Sign in to follow this  
Followers 0
Icemaan

Internet Connection

14 posts in this topic

Hi

Can i make with autoit a Script who connect me with the Internet, and one more who disconnect me.

Thx for your Help

Icemaan

Share this post


Link to post
Share on other sites



How do you connect?

<{POST_SNAPBACK}>

I connect via Dfü and my Connection is Dsl

First i have make Run ("Rasphone.exe")but then a window open where i can choose my connection, on my Computer called Internet.Then i must push the connect button but i want all goes automatical and i not want see the window

Thx

icemaan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du kannst mit AutoIt auf das Fenster warten. (Funktion WinWait())

Dann kannst du mit den Funktionen Send() oder ControlSend() Tastatureingaben an dieses Fenster senden, oder Auch Mausbewegungen und -klicks an das Fenster senden (Funktionen: Mousemove(), MouseClick() und ControlClick())

Probiers mal aus.

Falls du fragen hast. Einfach fragen ;)


Say: "Chuchichäschtli"My UDFs:_PrintImage UDF_WinAnimate UDFGruess Raindancer

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du kannst mit AutoIt auf das Fenster warten. (Funktion WinWait())

Dann kannst du mit den Funktionen Send() oder ControlSend() Tastatureingaben an dieses Fenster senden, oder Auch Mausbewegungen und -klicks an das Fenster senden (Funktionen: Mousemove(), MouseClick() und ControlClick())

Probiers mal aus.

Falls du fragen hast. Einfach fragen ;)

<{POST_SNAPBACK}>

na Gott sei Dank in meiner Sprache.Ich hab noch so viele Fragen aber hab Angst das ich nerve.

Das mit WinWait hab ich schon gemacht aber es wäre schön wenn ich das Fenster nicht zu sehen bekomme.

Gruss Icemaan

Share this post


Link to post
Share on other sites

#6 ·  Posted (edited)

Immer nur fragen. Bin auch mal froh auf deutsch zu supporten ;)

Sobald du das Fenster mit WinWait registriert hast kannst du es mit WinSetState("Internet","",@SW_HIDE) verstecken.

Aber ich denke ab da musst du mit ControlSend() und ControlClick() weiterarbeiten, weil die anderen Funktionen voraussetzen dass das Fenster aktiv und sichtbar ist. Mit AU3Info.exe kannst du die ControlIDs herausfinden und die Eingaben so an das gewünschte Control senden, obwohl es versteckt ist.

Eine Idee noch.

Anstelle des Fenster namens würde ich nach WinWait() noch mit WinGetHandle() den Fensterhandle herausfinden, und die Control Funktionen mit diesem Handle füttern. So kannst du sicher sein, dass du das richtige Fenster ansprichst.

PS: Auf Englisch ist DFÜ eben RAS :P

Edited by Raindancer

Say: "Chuchichäschtli"My UDFs:_PrintImage UDF_WinAnimate UDFGruess Raindancer

Share this post


Link to post
Share on other sites

Immer nur fragen. Bin auch mal froh auf deutsch zu supporten ;)

Sobald du das Fenster mit WinWait registriert hast kannst du es mit WinSetState("Internet","",@SW_HIDE) verstecken.

Aber ich denke ab da musst du mit ControlSend() und ControlClick() weiterarbeiten, weil die anderen Funktionen voraussetzen dass das Fenster aktiv und sichtbar ist. Mit AU3Info.exe kannst du die ControlIDs herausfinden und die Eingaben so an das gewünschte Control senden, obwohl es versteckt ist.

Eine Idee noch.

Anstelle des Fenster namens würde ich nach WinWait() noch mit WinGetHandle() den Fensterhandle herausfinden, und die Control Funktionen mit diesem Handle füttern. So kannst du sicher sein, dass du das richtige Fenster ansprichst.

PS: Auf Englisch ist DFÜ eben RAS  :P

<{POST_SNAPBACK}>

Ok danke erstmal ich probier es aus

Icemaan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jau. Viel Spass...

<{POST_SNAPBACK}>

Also es geht nur wenn ich den ClassNameNN eingebe bei der eingabe der Control ID geht nichts

Also so

Run ("Rasphone.exe")

WinWait ("Netzwerkverbindungen")

ControlClick ("Netzwerkverbindungen","Verbinden","Button1")

Wenn ich anstatt Button1 zb. 1449 eingebe geht es nicht ,warum

Icemaan

Ps. Hatte das schon öffter ist halt schlecht wenn mehrere Button1 heissen oder muss ich bei der Eingabe derControl Id was beachten

Icemaan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die ControlID, hast du sie mit Anführungszeichen eingegeben oder ohne? Man muss Sie ohne Anführungszeichen schreiben.

Falls dem nicht so ist, kann ich mir vorstellen dass die IDs nicht mehr verfügbar sind sobald das Fenster hidden ist.

Habe bisher noch nie eingaben an ein verstecktes Fenster gesendet.

;)

Benutzt di die official Release oder schon die Beta?


Say: "Chuchichäschtli"My UDFs:_PrintImage UDF_WinAnimate UDFGruess Raindancer

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die ControlID, hast du sie mit Anführungszeichen eingegeben oder ohne? Man muss Sie ohne Anführungszeichen schreiben.

Falls dem nicht so ist, kann ich mir vorstellen dass die IDs nicht mehr verfügbar sind sobald das Fenster hidden ist.

Habe bisher noch nie eingaben an ein verstecktes Fenster gesendet.

;)

Benutzt di die official Release oder schon die Beta?

<{POST_SNAPBACK}>

Also ich benutze Version 3, 1, 1, 0 keine Ahnung ob das die Beta ist.Haste noch kurz Zeit mir bei einem nächsten Problem zu helfen dann kann ich heute Nacht weiter tüffteln

:P

Icemaan

Share this post


Link to post
Share on other sites

#12 ·  Posted (edited)

Nope. Das ist die Release version. ist aber auch egal...

Ich bin noch bis 17:30 (MESZ) in der Bude, und kann dir bis dann weiter helfen. nachher gehts raus an die Sonne... grillieren, oder sonst was ;)

PS: Die Beta kriegst du hier: http://www.autoitscript.com/autoit3/files/beta/autoit/

Benutzt du SciTe4AutoIt um deinen Code zu schreiben? Falls nicht würde ich dier diesen wärmstens empfehlen. Ist grossartig um AutoIt Scripts zu schreiben.

Edited by Raindancer

Say: "Chuchichäschtli"My UDFs:_PrintImage UDF_WinAnimate UDFGruess Raindancer

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nope. Das ist die Release version. ist aber auch egal...

Ich bin noch bis 17:30 (MESZ) in der Bude, und kann dir bis dann weiter helfen. nachher gehts raus an die Sonne... grillieren, oder sonst was ;)

PS: Die Beta kriegst du hier: http://www.autoitscript.com/autoit3/files/beta/autoit/

Benutzt du SciTe4AutoIt um deinen Code zu schreiben? Falls nicht würde ich dier diesen wärmstens empfehlen. Ist grossartig um AutoIt Scripts zu schreiben.

<{POST_SNAPBACK}>

Jo ich nehme das Teil SciTe4AutoIt

Also ich starte über das Autoit Script Spybot er sucht nach Updates bis dahin alles klar wenn keine Updates gefunden werden startet er die überprüfung aber welche schleife muss ich einbauen wenn updates gefunden werden das er sich die lädt und dann erst überprüft

Viel Spass beim Grillen ,wohnst wahrscheinlich gar nicht sio weit weg von mir (Freiburg/Brsg)

Gruss Icemaan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist in Spybot nicht sowiso eine AutoUpdate funktion integriert welche updatet sobald du das Tool startest? Soweit ich weiss habe ich meinen Spybot so eingerichtet.

Erscheint denn ein spezielles Fenster wenn Updates gefunden wurden, oder beinhaltet das Fenster irgend einen eindeutigen Text?

Falls Ja, kannst du ja so checken:

;Code der startet und Updates überprüft
If WinExists ("Spybot", "Updates gefunden") Then
  ;Code um Updates zu installieren
EndIf
;Code um Überprüfung durchzuführen.

Danke. Bei euch das Wetter nicht auch traumhaft?

Bassersdorf ist ca. 20 Km nördlich von Zürich In der nähe des Flughafens. Weiss nicht wie weit dass von Freiburg entfernt ist ;)

So, in 8 Minuten werde ich abgeholt :P


Say: "Chuchichäschtli"My UDFs:_PrintImage UDF_WinAnimate UDFGruess Raindancer

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0